Die meisten von uns kennen das Wort Inflation. Dennoch ist der Ursprung des Wortes recht erhellend. Vom lat. Inflatio, Aufblähen, Anschwellen, bezeichnet es die allgemeine und anhaltende Erhöhung des Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen, einhergehend mit einer Minderung der Kaufkraft. Auch dass der " Warenkorb" aus über 600 Objekten besteht, deren veränderndes Preisniveau die Inflationsrate bestimmt, dürfte den meisten bereits geläufig sein. [Weiterlesen...]

Fotostrecken

20.03.2020 17:30h Chic oder Corona?
17.03.2020 11:59h Das Erdbebenrisiko in Italien
04.03.2020 17:19h Innenmeniskus Riss Erfahrungsbericht
02.03.2020 18:03h Kiki Kogelnik und die Pop Art
17.02.2020 19:46h Dufflecoat
11.02.2020 10:45h Die unendliche Reise des kleinen Prinzen
27.01.2020 15:05h Hermann von Kleist, der Gescheiterte
15.01.2020 17:58h Politiker - Doppel/Moral
11.01.2020 21:18h Wer hat Angst vor Literatur?
07.01.2020 16:42h Wie man Zeitlosigkeit erreicht