Die meisten von uns kennen das Wort Inflation. Dennoch ist der Ursprung des Wortes recht erhellend. Vom lat. Inflatio, Aufblähen, Anschwellen, bezeichnet es die allgemeine und anhaltende Erhöhung des Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen, einhergehend mit einer Minderung der Kaufkraft. Auch dass der " Warenkorb" aus über 600 Objekten besteht, deren veränderndes Preisniveau die Inflationsrate bestimmt, dürfte den meisten bereits geläufig sein. [Weiterlesen...]

Fotostrecken

18.05.2020 18:52h Corona-Krise: Vorratshaltung für Notfälle
18.05.2020 09:04h Corona - wie schnell sich alles ändern kann
13.05.2020 16:56h Don Quixote im früheren Königreich Toledo
12.05.2020 19:53h Was versteht man unter einer Loge?
07.05.2020 07:41h Mannheim: Auswirkungen der Corona-Krise auf die Gastronomie
07.05.2020 07:41h Die Corona-Sofort-Hilfe für Solo-Selbständige und Kleinunternehmer
25.04.2020 13:58h Coronavirus und Umwelt
07.04.2020 13:32h Das phytagoreische Komma oder was ist Ihr Her(t)zton?
20.03.2020 17:30h Chic oder Corona?
17.03.2020 11:59h Das Erdbebenrisiko in Italien